Back to Top
VIER PFOTEN Hilfseinsatz in Kambodscha

VIER PFOTEN hilft, wo noch nie ein Tierarzt war

 

765 Impfungen, 344 Kastrationen sowie 16 Notbehandlungen von Tumoren, Brüchen und offenen Wunden innerhalb von 8 Tagen auf Silk Island in Kambodscha!

Überall in Südostasien leiden Hunde und Katzen unter den harten Lebensbedingungen auf der Straße. Vielerorts gibt es keine Tierärzte. Wenn wir nicht helfen, tut es niemand!

 

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende, damit wir weiter helfen können:

► 50,- für lebensnotwendige Operationen
► 30,- für Medikamente, Wundversorgung und sterile Verbände
► 15,- für kräftigendes Futter

 

Sie befinden sich auf unserer Spendenseite für Deutschland. Möchten Sie aus Österreich aus der Schweiz spenden?

Bei Fragen:

VIER PFOTEN Hotline 040 399 249-0 oder E-Mail an office@vier-pfoten.de

Die Zuwendungsbestätigung versenden wir jeweils Ende Februar des Folgejahres.

Josef Pfabigan – VIER PFOTEN Stiftungsvorstand

Eine ganze Woche wird das VIER PFOTEN Team unterwegs sein, Hunde und Katzen behandeln und Operationen – auch zur Sterilisation – durchführen. Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende, alles Nötige aufzubringen. Denn die Zeit drängt.

 

Ihr
Josef Pfabigan
Stiftungsvorstand VIER PFOTEN

Sicherheit und Datenschutz

VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz ist Mitglied im Deutschen Spendenrat.

Spendenzertifikat Deutscher Spendenrat - geprüfte Transparenz

Spendenkonto:

IBAN: DE30 2001 0020 0745 9192 02
BIC: PBNKDEFF

Die dargestellte Tierhilfe ist nur ein Beispiel der gemeinnützigen Tierschutzarbeit von VIER PFOTEN. Um Tieren in Not schnell zu helfen, unterstützt Ihre Spende gegebenenfalls auch unsere anderen Einsätze und Projekte.

Sicherheitshinweis: Beim Spendenvorgang werden alle Daten mittels SSL-Verschlüsselung versendet, wodurch sie von Unbefugten nicht abgefangen werden können.

Datenschutz: Wie bei allen Spenden werden übermittelte Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.