Back to Top
VIER PFOTEN

Rettung von Bärenbaby Mochi

 

Unser Team in Vietnam erreichte ein Hilferuf: Eine Familie hatte ein kleines Kragenbären Junges von einem Händler gekauft, um es zu retten. Nach zwei Tagen in der Obhut der Familie hat unser Rettungsteam Mochi übernommen. Nach einem Gesundheitscheck machte sich das Team mit dem zwei Kilo leichten Bärenmädchen auf den Weg in ihr neues Zuhause im BÄRENWALD Ninh Binh.

Es ist dramatisch: Das kleine Wesen wird nie wieder ausgewildert werden können. Mochi braucht jetzt vor allem viel Pflege, um bald in der artgemäßen Umgebung unseres Schutzzentrums herumzutollen.

Bitte unterstützen Sie Mochi und sichern Sie ihre Zukunft!

 

Helfen Sie uns bei der bestmöglichen Versorgung:

Mit 25,- im Monat sorgen Sie für die Körperpflege der kleinen Bärin.

Mit 40,- finanzieren Sie Spielzeug und Beschäftigung des Jungtieres.

Mit 70,- helfen Sie uns, die Versorgung mit Spezialmilch für einen Monat sicherzustellen.

Bei Fragen:

 

VIER PFOTEN Hotline 040 399 249-0 oder E-Mail an office@vier-pfoten.de

Die Zuwendungsbestätigung versenden wir jeweils Ende Februar des Folgejahres.

Josef Pfabigan – VIER PFOTEN Stiftungsvorstand

 

Bitte helfen Sie uns, Mochi die bestmögliche Versorgung zu bieten.

 

Ihr
Josef Pfabigan
Stiftungsvorstand VIER PFOTEN

Sicherheit und Datenschutz

 

VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz ist Mitglied im Deutschen Spendenrat.

Spendenzertifikat Deutscher Spendenrat - geprüfte Transparenz

 

Spendenkonto:

IBAN: DE30 2001 0020 0745 9192 02
BIC: PBNKDEFF

Die dargestellte Tierhilfe ist nur ein Beispiel der gemeinnützigen Tierschutzarbeit von VIER PFOTEN. Um Tieren in Not schnell zu helfen, unterstützt Ihre Spende gegebenenfalls auch unsere anderen Einsätze und Projekte.

 

Sicherheitshinweis: Beim Spendenvorgang werden alle Daten mittels SSL-Verschlüsselung versendet, wodurch sie von Unbefugten nicht abgefangen werden können.

Datenschutz: Wie bei allen Spenden werden übermittelte Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.