Back to Top
© Network for Animal Freedom Norwegian Animal Protection Society

Helfen Sie, Tierquälerei zu beenden.

 

Weltweit leiden und sterben Millionen Nerze, Füchse und Marderhunde für die Pelzindustrie. Sie werden brutal in Fallen gefangen oder vegetieren auf Pelzfarmen dahin, eingepfercht in winzige Käfige. Bis sie schließlich vergast, vergiftet oder durch Stromschläge getötet werden.

VIER PFOTEN kämpft für ein Ende dieser Tierquälerei.

► Bitte helfen Sie uns dabei – mit Ihrer Spende!

Sie befinden sich auf unserer Spendenseite für Deutschland. Möchten Sie aus Österreich oder der Schweiz spenden?

Bei Fragen:

 

VIER PFOTEN Hotline 040 399249-49 oder E-Mail an office@vier-pfoten.de

Die Zuwendungsbestätigung versenden wir jeweils im Februar des Folgejahres.

Ihre Spende hilft, das grausame Tierleid zu beenden.

Heli Dungler
Gründer und Stiftungspräsident VIER PFOTEN

Sicherheit und Datenschutz

 

VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz ist Mitglied im Deutschen Spendenrat.

Spendenzertifikat Deutscher Spendenrat - geprüfte Transparenz

Spendenkonto:

IBAN: DE30200 100 200 745 919 202
BIC: PBNKDEFFXXX

Sicherheitshinweis: Beim Spendenvorgang werden alle Daten mittels SSL-Verschlüsselung versendet, wodurch sie von Unbefugten nicht abgefangen werden können.

Datenschutz: Wie bei allen Spenden werden übermittelte Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.